LED Feuchtraumleuchte Nautilus

Ästhetisches Design bei gleichzeitig hoher Belastbarkeit, das ist die Feuchtraumleuchte Nautilus. Sie überzeugt durch ihre hohe Schutzart von IP68 und bietet die Möglichkeit der individuellen Dimmung und Steuerung.

Mehr lesen

Smart Controlling von CONPOWER

Unser Smart Plant Controller ist konzipiert für eine Fernsteuerung von PV-, Wind- und Biomasse-Kleinanlagen sowie für eine zuverlässige Nachvollziehbarkeit der Lastmanagementeinsätze des zuständigen EVUs.

Mehr lesen

LED Retrofit

Wesentlicher Unterschied zu herkömmlichen LED Leuchtmitteln ist das ausgefeilte Wärmemanagement mit sternförmig aufgebautem Kühlkörper, welcher die besondere Wertigkeit des Produkts unterstreicht und die hohe Lebensdauer von 50.000 Stunden ermöglicht.

Mehr lesen

Webbasiertes Leitsystem

Mit dem CONPOWER Leitsystem für Windkraft-, Solarkraft- oder Biogasanlagen können Sie z. B. bei Biogasanlagen alle Anlagenteile wie Fütterung, Fermenter/ Nachgärer, Pumpstation, Heizverteiler, BHKW/ Fackel, ORC-Anlage, Separator, Wasserversorgung usw. in einem zentralen und/oder dezentralen Visualisierungssystem darstellen.

Mehr lesen

LED Hallenstrahler

Sie möchten Ihre Hochdruckentladungslampen austauschen oder einen Neubau mit der effizientesten Beleuchtungstechnik ausrüsten? CONPOWER bietet für jeden Anforderungsbereich den richtigen Hallenstrahler.

Mehr lesen

LED Pendelleuchten

Mit den LED-Hallenstrahlern von CONPOWER lassen sich auch im industriellen und gewerblichen Einsatz maximale Einsparungen bei minimalem Wartungsaufwand realisieren. Überzeugen Sie sich von einer der effizientesten LED-Pendelleuchten am Markt.

Mehr lesen

CONPOWER Service

Sie möchten Ihre Beleuchtung sanieren, suchen aber einen Anbieter, der mehr leistet als nur effiziente Leuchtmittel zu liefern? CONPOWER bietet Ihnen das gesamte Leistungsspektrum zum Thema Beleuchtung.

Mehr lesen
Feuchtraumleuchte Nautilus - Ästhetisch, belastbar und beständig effizient Smart Plant Controller für die Fernsteuerung zur Direktvermarktung Bild eines Straßenzugs mit CONPOWER LED Retrofits Bild einer Biogasanlage mit der Darstellung des webbasierten Leitsystems von CONPOWER Bild einer Sporthalle mit LED Hallenstrahlern von CONPOWER Bild eines Baumarktes mit CONPOWER LED Pendelleuchten Bild eines CONPOWER Technikers bei der Umrüstung einer Straßenleuchte
CONPOWER Schaltschrank Beleuchtungssteuerung

Beleuchtungssteuerung

Durch eine Beleuchtungssteuerung lassen sich bis zu 90 % der Betriebskosten einer Beleuchtungsanlage senken, denn eine Beleuchtungsanlage arbeitet dann am effizientesten, wenn Sie gedimmt oder abgeschaltet ist. Eine Steuerung wird auf Basis der vorhandenen Technik oder in einem Entwicklungsprozess gemeinsam mit der Beleuchtungsanlage konzipiert.


Die Vorteile einer Beleuchtungssteuerung auf einen Blick:


Dabei geht CONPOWER bei diesem System, welches von Grund auf für die Nutzung mit LED Leuchtmitteln konzipiert wurde, einen neuen Weg. Die Elektronik bzw. der Treiber wird nicht im Leuchtmittel verbaut. Die Wärmeentwicklung im Leuchtmittel, welche einen wesentlichen Einfluss auf die Lebensdauer hat, wird dadurch minimiert. Es gibt also keine zentrierte Stelle an der die LEDs wärmer werden. Die Folge sind eine deutlich längere Produktlebensdauer, gleichmäßigere Alterung der Dioden und eine bessere Lichtverteilung über die gesamte Nutzungszeit.

Im Gegensatz zum Retrofitting bestehender Beleuchtungssysteme ist mit diesem neuen System eine Lichtberechnung möglich. Außerdem liegt im Gegensatz zu Austauschsystemen nur eine Spannung von 37 Volt auf der Fassung, dies trägt zur Sicherheit des Nutzers bei. Als Spezialist für Steuerungs- und Regeltechnik fertigt CONPOWER alle Schienensysteme optional mit tageslichtabhängiger Steuerung, Präsenzmeldung oder Notbeleuchtung, gerne auch mit einer Online-Visualisierung.


DALI Beleuchtungssteuerung

DALI-Bus

Dali bzw. das "Digital Addressable Lighting Interface" ist ein standardisiertes Protokoll mit dem Fokus auf die Steuerung von Beleuchtungsanlagen. Am Markt werden sowohl Vorschaltgeräte, Sensoren als auch Aktoren mit DALI Bus angeboten. DALI bietet die Möglichkeit desbidirektionalen Datenaustausches. Dabei können z.B. Defekte, Betriebsstunden und Stromverbräuche eines Treibers ausgelesen werden.

Innerhalb einer DALI-Linie können alle Teilnehmer unabhängig voneinander angesteuert werden, was auch nachträglich die Neugruppierung von Leuchten ermöglicht.

KNX Beleuchtungssteuerung

KNX

Der KNX-Feldbus ist ein Bussystem zur Gebäudeautomation und hat das Bussystem EIB abgelöst. KNX wird bei Beleuchtungsanlagen im speziellen für die Einbindung von Sensorik oder Bedienfeldern verwendet.




Enocean Funksteuerung

Enocean

Ist ein standardisiertes Batterie und Netzloses System mit dem Aktoren und Sensoren betrieben werden. Dabei werden zur Spannungsversorgung eigens entwickelte Technologien des "energy harvesting" angewendet.

Enocean ist überall dort eine Alternative, wo keine Leitungen zur Ansteuerung von neuen Leuchten oder Tastern gezogen werden können. Hier kann mit minimalem Installationsaufwand eine funkbasierende Beleuchtungssteuerung hergestellt werden.

1-10V Beleuchtungssteuerung

1-10V Schnittstelle

Eine weit verbreitete analoge Schnittstelle zu Dimmung von Leuchten. Über ein Spannungssignal im Bereich von 1-10 Volt erhalten alle Leuchten




-